Loipentipps Schneeberichte Unterkünfte Alpine Schigebiete Ausrüstung Winter-Infos Regionen Literatur Aktuelles

Kontakt Home
   

 

Loipen im Landkreis Regensburg

6 - 8 km rund um den Ort, Start am Feuerwehrgerätehaus, Rundkurs durch hügeliges Gelände

Loipe Radweg Falkenstein: Start ist der ehemalige Bahnhaltepunkt. Streckenlänge ca. 10 km  

Ausgangspunkt für Loipe 1 +2: beim Skilift am Schlossberg, Straße Richtung Mausheim

Loipe 1 am Fuße des Schlossberges

Loipenlänge: 3 km 
Schwierigkeit: leichter Verlauf durch freies Gelände 

Loipe 2 am Fuße des Schlossberges

Loipenlänge: 6 km 
Schwierigkeit: mittelschwer um den Kohlberg durch Waldlandschaft 

Loipe ab dem Volksfestplatz

Loipe beginnend am Volksfestplatz - Friesenmühle - Mausermühle - Gleislmühle - Lindenhof - Schallerwöhr

Loipe beim Hohen Felsen

Loipe beginnend beim Hohen Felsen - Kohlmühle - Neumühle - Königsmühle - Pexmühle - Sturmmühle

Landschaftlich reizvolle und auch anspruchsvollere Streckenführung mit Rundkursen von 6 oder 12 km.

Einstieg in die Loipe beim Schulgelände oder in der Ortsmitte. Einkehrmöglichkeit (nach dem Laufen) beim Gasthof Hirschberger.

Loipe Aichkirchen: 

Rundkurs mit ca. 8 km, Start 500 Meter südlich von Aichkirchen

Loipe Hemau: 

Rundkurs mit Start beim TV-Heim an der Dietfurter Straße , Länge 5 km

Loipe Hemau: 

Rundkurs mit Start bei der Kaserne (Beratzhausener Straße), Länge 10 km

-> Schwierigkeit: leichter und abwechslungsreicher Verlauf 

Loipe am Waldbad Hemau: 

Länge 5 km

Loipe Hohenschambach:  

mit ca. 3-5 km - Ausgangspunkt: Sportplatz, Thonhauser Straße 

Rundkurs um Hohenschambach: 

Verbindung nach Hemau von 5 - 6 km Länge

Loipe Tiefenhüll: 

ca. 11 km - Ausgangspunkt: Gasthof Mirbeth, Schwierigkeit: hügeliges Gelände

3 km, Start am Sportplatz

siehe unter Regensburg -> Winzerer Höhen

7,5 km und 15 km, Start am Gasthaus Perzl

Route: Ausgangspunkt ist der Nittendorfer Sportplatz - von dort führt die Loipe durch das reizvolle Penker Tal bis nach Brunn.

Loipenlänge: ca. 12 km einfach
Charakter: leicht, eine kurze steile Abfahrt am Anfang, später leicht hügeliges Gelände.

aktuelle Info

Loipe Undorf

Loipenlänge: 4 km - leicht - Start am Parkplatz Kläranlage Breitwiese. Die Loipe verläuft neben der Laaber in der Ebene Richtung Steinerbrückl.

 

Loipe 1: 

Start beim FFW-Gerätehaus Niedergebraching -> Rundkurs mit 7,5 km

Loipe 2: 

Start beim FFW-Gerätehaus Niedergebraching -> Rundkurs mit 15 km

Einkehrmöglichkeit beim Gasthaus Perzl in Niedergebraching.

Burgweinting

Rund zwei Kilometer zwischen Burgweinting und Unterisling beim Aubachpark.

Donaupark

Beginn beim Pfaffensteiner Wehr unter der Autobahn-Brücke. Strecke entlang des Baggersees nach Prüfening und wieder zurück. 
Guter Einstieg ist beim Parkplatz des Westbades. Streckenlänge = 8,6 km

Winzerer Höhen

Bester Einstieg ist bei der ehemaligen Seidenplantage (genügend Parkmöglichkeiten), weitere Einstiegsmöglichkeiten sind: Kareth, Friedhof-Kareth, Tremmelhausener Höhe, Gasthaus Huf; Kager, Hundeplatz

Die Loipe ist als Rundstrecke angelegt und hat eine Länge von 15 Kilometer. Die Strecke geht zuerst Richtung Oberwinzer zur Tremmelhausener Höhe und weiter bis nach Kareth.
Von dort wieder zurück Richtung Tremmelhausen -> Kager und entlang der Winzerer Höhen zurück zur Seidenplantage. Da diese Loipe besonders lang ist, wurden mögliche Abkürzungen geschaffen.

Loipenplan unter www.regensburg.de/sixcms/detail.php/31153

Loipe Steinsberg: 

Start Eitlbrunner Straße -> 4 km

Loipe Schneitweg: 

Start am Gasthaus Ellenbachstüberl  -> 2 km;  sowie Verbindungsloipe über Gfangen nach Ödenhof -> 4 km
Infos unter www.regensburg-land.de  (Regenstauf)

Loipe Ödenhof: 

Rundkurs über 2 km

11 km, Start am Gasthof Mirbeth
Infos unter www.regensburg-land.de (Hemau)

Loipe Schiederhof: 7 km, leicht

Einstieg in Wiesenfelden am Parkplatz hinter der Gemeinde und beim Waldgasthof Schiederhof

Loipe Höhenberg: 8 km, mittelschwer

Einstieg in Wiesenfelden Parkplatz an der Falkensteiner Straße und in Höhenberg beim
Gasthaus Dirrigl

Loipe Geraszell: 12 km, mittelschwer

Einstieg in Wiesenfelden, Parkplatz an der Kilgerstraße, in Heilbrunn hinter der Kirche und
in Geraszell beim Gasthaus Hermann

Loipenplan und Loipenzustand

Reizvolle Loipe durch das Gschwelltal mit 10 km Länge. Start beim Sportgelände hinter dem Hallenbad (Parkplätze vorhanden), Charakter: leicht bis mittelschwer
Nähere Infos auf der Hompage der Stadt Wörth a.d. Donau  

Übersicht von Langlaufloipen im Landkreis Regensburg: www.regensburg-land.de

  Haftungsausschluss - AGB


© 2011  LoipenTipp.de /  
LoipenTipp.de übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben !